Oury Jalloh das war Mord! Demonstration zum 17. Todestag

Vor 17 Jahren starb Oury Jalloh, an Händen und Füßen gefesselt, in einer Polizeizelle in Dessau. Die einzige mögliche Erklärung dafür: Polizisten haben ihn angezündet, um Mord oder schwere Gewalt an ihm zu vertuschen.

Mehrere 1000 Menschen gingen desshalb am 07.01.2022 in Dessau auf die Straße.

Weitere Informationen zu Gedenkkampagnen und -aktionen sowie zu den Hintergründen des Mords an Oury Jalloh findet ihr auf der Seite der Initiative in Gedenken an Oury Jalloh.


Nimm dir einen Moment Zeit und unterstütze LeftSide.Media auf Patreon!